Nach oben

IT-Management 

Wilhelm Büchner Hochschule Darmstadt
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt, Hessen
Bewerbung
Bewerbungsfrist
keine
  • Kontakt


Ansprechpartner
Studienberatungsservice
Telefon
0800-924 10 00
E-Mail
info@wb-fernstudium.de
Zahlen & Daten
 
Zielgruppe und Zulassung
Ziel- und Berufsgruppen
Dieser Master-Studiengang ist ideal für Absolventen der Ingenieur-/Naturwissenschaften, der Informatik oder verwandter Studiengänge.
Berufsfeld
IT-Manager haben eine besondere Stellung im Unternehmen, denn sie verknüpfen betriebswirtschaftliche und informationstechnische Fragestellungen. Deshalb vermittelt das Studium die notwendigen Managementkompetenzen und das Fachwissen, um moderne IT-Architekturen planen und entwickeln zu können. Absolventen besitzen die erforderlichen Fachkompetenzen in den im IT-Umfeld relevanten Teildisziplinen und verfügen über die notwendigen Soft Skills, um sich in Führungspositionen und in der Projektleitung sicher bewegen zu können. Die erworbene Fach- und Managementkompetenz ist außerdem eine sehr gute Basis für eine Tätigkeit in der Unternehmensberatung. Der Studienabschluss ermöglicht außerdem den Einstieg in den höheren Dienst und berechtigt zur Promotion.
Voraussetzungen
Zugelassen werden Absolventen und Absolventinnen einer mindestens 6-semestrigen akademischen Ausbildung im Bereich der Informatik bzw. Ingenieur-/Naturwissenschaften, wenn das Gesamtprädikat mit guter Benotung nachgewiesen wird. Prüfungsleistungen, die in einem 7-semestrigen Bachelor-Studiengang erbracht worden sind, können bis zu einem Umfang von maximal 30 Credits angerechnet werden, soweit sie gleichwertig sind. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss. Für diesen Studiengang werden Englischkenntnisse vorausgesetzt.
Zulassung

Bewerbungsfrist

Bewerbungen sind jederzeit möglich.
Über die Zulassung entscheidet der zuständige Prüfungsausschuss. Alternative Zugangswege sind unter Auflagen möglich.

Weitere Informationen

Zum Bewerbungsverfahren des Anbieters
Studieninhalt und -verlauf
Inhalte und Ziele
Basisstudium 64 Creditpoints (cp)

Studium von Methodenkompetenz und Entscheidungsgrundlagen

Grundlagen Wirtschaft und Organisation 4 cp

Quantitative Methoden 4 cp

Managementtechniken und Projektmanagement 6 cp

Kosten- und Leistungsrechnung 5 cp

Investition und Finanzierung 5 cp

Unternehmensführung 6 cp


Studium des Kernbereichs

IT-Innovationsmanagement 6 cp

Strategisches Informationsmanagement 6 cp

IT-Projekt- und Qualitätsmanagement 6 cp

IT-Service-Management 6 cp

Internationales Management und interkulturelle Kommunikation 6 cp

Methoden wissenschaftlichen Arbeitens 4 cp

Curriculum

Studienverlauf

4 Leistungssemester, das entspricht einer Regelstudienzeit von 24 Monaten. Studierende können die Betreuungszeit gebührenfrei um 12 Monate verlängern.

Das Master-Studiengang ist inhaltlich modular aufgebaut. Es werden thematisch abgeschlossene Stoffgebiete (Module), denen Creditpoints nach dem European Credit Transfer System (ECTS) zugeordnet sind, studiert. Wie viele Creditpoints jedem Modul zugeordnet sind, richtet sich nach dem Umfang eines Moduls und dem damit verbundenen Arbeitsaufwand. 

Module / Fächer

Der Masterstudiengang IT-Management ist modular aufgebaut und setzt sich aus folgenden Elementen zusammen:
  • Methodenkompetenzen und Entscheidungsgrundlagen
  • Kernbereich
  • Wahlpflichtbereich (wissenschaftliche Spezialisierung)
  • Projektstudium (wissenschaftliche Anwendungsorientierung)
  • Masterthesis

Die Methodenkompetenzen und Entscheidungsgrundlagen dienen vor allem zum Wissens­aufbau für das spezielle Profil des Masterstudiengangs im Bereich Ökonomie und Management und stellen somit die Basis für die Vermittlung speziellerer Kompetenzen in den Studiengang prägenden Feldern des IT-Managements dar.
Im Kernbereich steht der Kompetenzaufbau in den Bereichen IT-Innovations-, Informations-, IT-Service-, IT-Projekt- und Qualitätsmanagement sowie internationales Management und interkulturelle Kommunikation im Vordergrund. Die ergänzende Vermittlung der Methoden wissenschaftlichen Arbeitens führt insgesamt zu einer soliden Qualifikation für die daran anschließende fachwissenschaftliche Spezialisierung.
Aus den 7 angebotenen Modulen der wissenschaftlichen Spezialisierung werden insgesamt 2 ausgewählt. Durch diese individuelle Zusammenstellung werden die bereits erworbenen Kompetenzen vertieft.
Wahlbereich / Vertiefung
Vertiefungsstudium 56 Creditpoints (cp)

Studium der wissenschaftlichen Spezialisierung

(Zwei Module werden gewählt)

IT-Security-Management 6 cp

Architektur- und Softwarekonzepte 6 cp

Recht für IT-Manager 6 cp

Markt- und Projektmanagement 6 cp

Betriebliche Informationssysteme und Prozessmodellierung 6 cp

Collaboration Engineering 6 cp

Informations- und Wissensmanagement 6 cp


Projektstudium

Vertiefung der Module der gewählten Spezialisierung mit je 3 cp

Projektarbeit 8 cp


Abschlussarbeit

Masterarbeit inkl. Kolloquium 30 cp

Praxis und Ausland

Praxisbezug

Im Projektstudium werden die Module anwendungsorientiert vertieft. Dieser Teil des Studiums wird mit einer Projektarbeit (Teamleistung) abgeschlossen. Den Abschluss des Masterstudiums bildet die Thesis, die in einem Kolloquium verteidigt wird.

Auslandsaufenthalt

In Kooperation mit der California State University in Sacramento (USA) führt die Wilhelm Büchner Hochschule einmal jährlich ein freiwilliges jeweils 3-wöchiges Auslandspraktikum durch. Deren College of Engineering and Computer Science gilt als führend durch sein fortschrittliches Lernprogramm und seine modernen labortechnischen Anlagen. Dieses Praktikum wird exklusiv den Studierenden der Wilhelm Büchner Hochschule und seiner Partnerhochschulen angeboten und enthält neben dem fachlichen Teil die Fächer Englisch und Interkulturelle Kommunikation. Die dort erworbenen Creditpoints können auf Wunsch auf Prüfungsleistungen angerechnet werden.
Bildergalerie
1300199364stempel_wilhelmbuechnerhochschule_rgb.jpg 1300199372logo_wilhelmbuechnerhochschule_rgb.jpg 1300199377gebaeude_wilhelmbuechnerhochschule_rgb.jpg
Kontakt
Anschrift
Wilhelm Büchner Hochschule Darmstadt
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt
Deutschland
Facebook-Profil Bildungsweb
Buchtipps Bachelor
Survivalguide Bachelor
Leistungsdruck, Prüfungs- angst, Stress und Co?
von Gabriele Bensberg und Jürgen Messer

Buch bestellen


Die erfolgreiche Abschlussarbeit
für Dummies
von Daniela Weber

Buch bestellen