Nach oben

Archiv des Schlagwortes "Masterstudium"

BAföG: Verbesserungen ab August

 

Für (angehende) BAföG-Empfänger bringt der August einige Verbesserungen mit, die im Zuge der schrittweisen Umsetzung der BAföG-Reform jetzt in Kraft treten: Die Förderung im Übergang vom Bachelor- zum Masterstudium wird erleichtert und die Überbrückungszahlung beim Erstantrag dem Bedarf angepasst.

Wer ein Masterstudium aufnehmen möchte, kann nun schon dann BAföG-Zahlungen erhalten, wenn nur eine vorläufige Zulassung für das Studium vorliegt. So kann zum Beispiel in Fällen, in denen der Bachelorabschluss noch aussteht, BAföG weiter bezogen werden. Innerhalb eines Jahres muss dann die endgültige Zulassung nachgereicht werden.
Außerdem kann künftig vorab geklärt werden, ob eine BAföG-Förderung für ein später geplantes Masterstudium überhaupt möglich ist.

Wer BAföG beantragt hat, aber der Erstantrag nicht rechtzeitig bearbeitet wurde, erhält nun als Überbrückungszahlung einen Abschlag, der sich am tatsächlichen Bedarf orientiert. Zuvor war es so, dass Antragsteller dann einen Maximalbetrag in Höhe von 360 Euro zur Überbrückung erhielten.

Mit dem 25. BAföG-Änderungsgesetz werden weitreichende Reformen der Ausbildungsförderung umgesetzt. So übernimmt seit Beginn des Jahres der Bund die Kosten für das BAföG und entlastet damit die Länder um 1,2 Milliarden jährlich – die finanziellen Spielräume sollen den Hochschulen zugute kommen. Im Sommer 2016 werden die Freibeträge und Bedarfssätze um sieben Prozent angehoben sowie weitere Verbesserungen umgesetzt.

 

Studienstart: Neuer Master an der ADG Business School

Kategorie Master, Studium | Schlagwörter , | 0 Kommentare
 

Am 1. Dezember 2014 geht der neue berufsbegleitende und praxisorientierte Master-Studiengang der ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin an den Start. Studieninteressierte können sich noch bis 15. November für das Studium bewerben.

Neben den beiden finanzspezifischen Vertiefungen „Banking & Finance“ sowie „Vertriebs- & Marketingmanagement“ bietet die ADG Business School ab diesem Wintersemester erstmals die neue branchenneutrale Vertiefung „General Management“ an. Entscheidern aus Unternehmen ermöglicht das Studium, umfangreiche Management-, Führungs- und Innovationskompetenzen zu erwerben.

 

Neuer Master: Professional Skills and Management

 

Im Dezember dieses Jahres startet erstmalig der neue Master-Studiengang Professional Skills and Management an der ADG Business School und richtet sich speziell an Professionals und (Nachwuchs-)Führungskräfte, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen.
Angeboten wird der Master of Science in 3 Vertiefungen:

  • Banking & Finance
  • Vertriebs- und Marketingmanagement
  • General Management (neue, branchenneutrale Vertiefung)

Das berufsbegleitende Masterstudium an der ADG Business School ist praxis- und transferorientiert angelegt: Während des Studienverlaufs führen die Studierenden z.B. ein reales Projekt für das eigene Unternehmen durch. Durch Selbststudienanteile und eine entsprechende Lernkonzeption ist der postgraduale Master Professional Skills and Management optimal mit dem Beruf vereinbar und führt in 24 Monaten zum Abschlusss Master of Science.

Hier geht es zu den Profilen des Master Professional Skills and Management auf Master-Vergleich.com

Master Management

 

ADG Business School erhält Akkreditierung für neuen Master-Studiengang

Kategorie Master, Studium | Schlagwörter | 0 Kommentare
 

Die Studiengänge der ADG Business School tragen nun ein exzellentes Qualitätssiegel: Von der Zertifizierungsagentur „Foundation for International Business Administration Accreditation“ (FIBAA) hat die Steinbeis-Hochschule Berlin den Master of Science- Studiengang „Professional Skills and Management (M.Sc.) mit den beiden Vertiefungsrichtungen „Banking & Finance“ sowie „Vertriebs- und Marketingmanagement“ akkreditieren lassen.

In einem aufwändigen Verfahren ist die Qualität des Studiengangs unter die Lupe genommen worden. So wurden die Berechnungen der studentischen Arbeitsbelastung in den einzelnen Modulen überprüft, statistische Daten bezüglich der Bewerberquote, der Auslastung, der Prüfungsergebnisse und der Erfolgsquote bewertet. Mit der Akkreditierung garantiert die ADG Business School nun auch ganz offiziell die Qualität von Lehre und Studium und erleichtert zudem die internationale Vergleichbarkeit von Studienabschlüssen. Gleichzeitig soll die Akkreditierung den Studierenden und den Arbeitgebern eine Orientierung über die neuen Studienabschlüsse geben und zu mehr Transparenz beitragen.

Weiterlesen…

 

Studium live ausprobieren | Master-Infotag an der GGS

Kategorie Master, Studium | Schlagwörter , , | 0 Kommentare
 

Am 16. März 2013 bietet die German Graduate School (GGS) Führungskräften, Führungsnachwuchs sowie Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen die Chance, einen Vormittag als GGS-Studierende zu verbringen.

Beim Master-Infotag können sie „live“ ausprobieren, was es heißen würde, an der GGS berufsbegleitend ein Master- Studium zu absolvieren. Im Rahmen einer interaktiven Vorlesung erhalten alle Interessierten einen realistischen Einblick ins GGS-Studium. Sie treffen Professoren und erfahren mehr über die Methode, mit der die GGS Wissen vermittelt. Denn Vorlesung heißt an der GGS: Interaktives Zusammenarbeiten und Gruppenarbeit an praxisbezogenen Fallbeispielen.

Weiterlesen…

 

Start von zwei MBA-Studiengängen zum SS 2013 | Graduate School Rhein-Neckar

Kategorie Master, Studium | Schlagwörter , | 0 Kommentare
 

Im Februar 2013 starteten zwei berufsbegleitende MBA-Studiengänge an der Graduate School Rhein-Neckar. „Gesundheitsmanagement und –controlling“ sowie „Information and Performance Management“.

Damit schaffen sich 20 lernbegeisterte Fach- und Führungskräfte einen wesentlichen Baustein für ihre berufliche Weiterqualifizierung und -entwicklung.

Der Studiengang Information and Performance Management ist seit 2006 im Portfolio der Graduate School Rhein-Neckar. Nach zwei Jahren schließen die Studierenden das Studium mit einem MBA-Titel ab. Im Fokus des Studiums stehen die Themen General Management und Leadership Skills. Eine Vertiefung findet hinsichtlich der leistungsorientierten Unternehmenssteuerung in Verbindung mit der Informationstechnologie statt.

Der Studiengang wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Controlling, Strategie, Unternehmensentwicklung und Unternehmensführung.

Weiterlesen…

 

Master Studiengang Innovationen und Unternehmertum im Tourismus | Hochschule Kempten

Kategorie Master, Studium | Schlagwörter | 0 Kommentare
 

Tourismus braucht Unternehmergeist – Hochschule überzeugt mit deutschlandweit einmaligem Masterkonzept

Im Oktober 2012 startete erstmalig der Masterstudiengang „Innovationen und Unternehmertum im Tourismus“. Rund 60 Interessenten hatten sich zuvor beworben, 14 traten ihr Studium nach erfolgreich bestandenen Auswahlverfahren an.

Bisheriges Fazit: Studierende und Lehrende sind begeistert. Nun startete die Bewerbungszeit für das Wintersemester 2013/2014, die am 15. Mai endet. Innovationen und Unternehmergeist haben den Tourismus zu einer spannenden und facettenreichen Branche gemacht. Kreativität und Managementkompetenz sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Wettbewerb touristischer Firmen und Organisationen. Schon heute und in Zukunft vermehrt, brauchen sie unternehmerisch denkende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die neue Geschäftsideen mittels fundierter Managementmethoden entwickeln und zum Erfolg zu führen. Mit ihrem weiterqualifizierenden Masterstudiengang „Innovationen und Unternehmertum im Tourismus“ wird die Fakultät Tourismus der Hochschule Kempten diesem Bedarf gerecht. Mit dem einzigartigen Konzept schließt sie damit eine Lücke in der bestehenden Tourismusausbildung im deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen…

 

Den Wandel der Medienwelt gestalten | Master „International Media Innovation Management“

Kategorie Master, Studium | Schlagwörter , | 0 Kommentare
 

Masterstudiengang für angehende Innovationsmanager: Bewerbungsfrist gestartet 
Berlin, 29. Januar 2013. Noch bis zum 30. April 2013 können sich Interessierte für den fjum-Masterstudiengang „International Media Innovation Management“ (IMIM) bewerben. Bis zu 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der internationalen Medienbranche starten im Oktober 2013 ihr zweijähriges Studium. Das berufsbegleitende Programm wird gemeinsam von der DUW, dem Wiener „Forum Journalismus und Medien“ (FJUM) und dem Medienhaus Wien umgesetzt und von Lehrenden aus Medienunternehmen wie der New York Times und der britischen Guardian Media Group unterstützt. Weitere Informationen finden Interessierte unter  www.imim-master.com.

Weiterlesen…

 

Fernstudium Master Business Consulting | WINGS – Hochschule Wismar

 

Master Business Consulting: Einschreiben noch bis 28. Februar möglich

WINGS startet erstmalig zum Sommersemester 2013 den berufsbegleitenden Fernstudiengang „Master Business Consulting“ – Interessierte können vorab eine Online-Probevorlesung testen. WINGS, das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, startet erstmals zum Sommersemester 2013 den berufsbegleitenden Fernstudiengang „Master Business Consulting (M.BC.)“ am Standort Frankfurt/Main.

„Aufgrund der großen Nachfrage für den Studienbeginn im Wintersemester 2012/2013 im Rhein-Main-Gebiet haben wir uns dafür entschieden, gleich im Frühjahr wieder das erste Semester – dieses Mal am Standort Frankfurt/Main – anzubieten,“ sagt Professor Thomas Wilke, Studiengangsleiter des Fernstudiengangs „Master Business Consulting“. Die Einschreibefrist endet am 28. Februar 2013. Wer noch unentschlossen ist, hat die Möglichkeit, das kostenlose Online-Modul „Strategie-Projekt-Check“ für die Evaluation laufender Strategieprojekte zu testen. „Die kostenlose Probevorlesung zeigt an konkreten Fallbeispielen, inwiefern neu entwickelte Strategien innerhalb eines Unternehmens helfen, langfristige Projekte zielorientiert und erfolgreich umzusetzen“, so Wilke. Damit bietet WINGS potenziellen Studienanfängern vorab einen direkten Einblick in das praxisorientierte Fernstudium.

Am 20. Februar 2013 um 19 Uhr findet hierzu eine Online-Infoveranstaltung statt. Kostenfreie Anmeldungen unter www.consulting-master.de

 

Universität Erfurt: Masterinfotag am 12. Januar 2013 – Universität und Stadt kennenlernen!

 

Bereits zum dritten Mal lädt die Universität Erfurt am Samstag, 12. Januar 2013, zu einem Masterinfotag auf den Campus ein. Studieninteressierte haben an diesem Tag die Möglichkeit, sich ausführlich über die Master-Programme an der Uni Erfurt zu informieren und darüber hinaus die Thüringer Landeshauptstadt in einem exklusiven Wochenendpaket einmal genauer kennenzulernen. Beginn ist um 10 Uhr im Lehrgebäude 2 auf dem Campus an der Nordhäuser Straße.

 

„Wir bieten schon seit vielen Jahren einen Hochschulinfotag an unserer Universität an, der sich jedoch überwiegend an Abiturienten und Interessenten für ein Bachelor-Studium richtet“, sagt Carmen Voigt, Pressesprecherin der Uni Erfurt. „Mit der steigenden Zahl von Bachelor-Absolventen ist aber auch das Bedürfnis nach detaillierten Informationen zu den Master-Programmen gestiegen. Diesem Bedürfnis wollen wir Rechnung tragen – und zwar mit unserem gezielt auf Bachelor-Absolventen zugeschnittenem Infotag, den wir in Kooperation mit der Stadt Erfurt veranstalten. Und in diesem Jahr legen wir sogar noch eins drauf: Das Programm zu den einzelnen Studiengängen wurde deutlich erweitert, um unseren Besucher noch mehr Service und Einblicke bieten zu können.“

Weiterlesen…

 

Facebook
Bildungsweb in Sozialen Netzwerken
Kategorien
Schlagwörter
Neueste Einträge
Archiv